Neue Software ACAD-BAU

Neue Software ACAD-BAU

Für unsere Arbeit nutzen wir die neuste und aktuelleste Software auf dem Markt, ganz besonders kommt bei uns für Erstellung digitaler Gebäudemodelle (BIM) die Software ACAD-BAU zum Einsatz.

ACAD-BAU ist eine CAD-Software für die Erstellung digitaler Gebäudemodelle (BIM) zur Bauplanung inkl. Dokumentation wie Architekturzeichnungen und Bauzeichnungen.

Wir wollen unseren Kunden immer das beste Ergebnis liefern und durch neuster Software und Hardware ist uns dies immer möglich.

FOCUS 70 LASER SCANNER

FOCUS 70 LASER SCANNER

Das Unternehmen gibt die Einführung des neuesten Produkts im FARO Focus Laser Scanner-Portfolio bekannt. Der FARO Focus70 ist ein hochpräziser Scanner mit kurzer Reichweite, der speziell für Expertem in den Bereichen Architektur, Ingenieur- und Bauwesen, Produktdesign sowie in der öffentlichen Sicherheit/Forensik entwickelt wurde.

Der FARO Focus70 ist ein hochpräziser Scanner mit kurzer Reichweite, der speziell für Expertem in den Bereichen Architektur, Ingenieur- und Bauwesen, Produktdesign sowie in der öffentlichen Sicherheit/Forensik entwickelt wurde.

Ähnlich wie der FARO Focus70, der im Januar 2017 in das preisgekrönte FARO Focus Laser Scanner-Portfolio integriert wurde, bietet der FocusS70 eine Leistung in Industriequalität mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies umfasst die Schutzklasse IP54 für den Einsatz in staubigen Umgebungen und bei Schlechtwetter, eine HDR-Bildfunktion und einen erweiterten Temperaturbereich. Zusätzlich verfügen Benutzer weiterhin über freie Wahl in Sachen Software und können die Tools nutzen, die für ihren eigenen Workflow am günstigsten sind, einschließlich FARO SCENE und Softwarelösungen von Drittanbietern wie Autodesk ReCap®.

Der FARO FocusS 70 bietet überdies ein Paket an stufenweisen Mehrwert-Funktionalitäten und ist damit die perfekte Ergänzung für Anwendungen, die die für kurze Reichweiten ausgelegte Scanleistung des FocusM 70, die hochmoderne Präzision des FocusS 150 oder des FocusS 350 sowie die einzigartige Leistungsfähigkeit einer Vor-Ort-Registrierung in Echtzeit erfordern.

Kurze Reichweite mit branchenführender Präzision: 
Entwickelt für Innen- und Außenanwendungen, bei denen Scannen auf eine Distanz von bis zu 70 Metern und mit einer Genauigkeit von +/-1 mm erforderlich ist.

Mehr Daten, schneller erfasst:
Bietet eine Scangeschwindigkeit von fast 1.000.000 Punkten pro Sekunde.

Erhöhte Produktivität und Zuverlässigkeit:
Unterstützt die Funktionalität der Vor-Ort-Registrierung in Echtzeit, die kürzlich von FARO mit der Einführung der SCENE 7.0 Software-Suite angekündigt wurde.

Diese hochwertige Funktionalität ermöglicht die drahtlose Übertragung der 3D-Scandaten – ganz gleich, ob diese von einem einzelnen Scan oder mehreren simultanen Scans stammen – direkt auf eine Computer-Workstation oder einen PC in Echtzeit (es wird also keine SD-Karte benötigt).

 FARO ist in der einzigartigen Position, die Vielzahl an Leistungsanforderungen in allen Marktsegmenten und Anwendungen zu erfüllen, die 3D-Scandaten verwenden.“

FaroArm

FaroArm

FARO hat heute den neuen FARO QuantumS FaroArm vorgestellt. Das neue Produkt bietet erstklassige Leistung und Robustheit sowie eine verbesserte Ergonomie und höchste Mobilität.

Heute hat das Unternehmen den neuen FARO QuantumS FaroArm vorgestellt. Das neue Produkt bietet erstklassige Leistung und Robustheit sowie eine verbesserte Ergonomie und höchste Mobilität. Es unterstreicht FAROs Führungsposition hinsichtlich Mehrwert und Leistung im Fertigungsinspektionsprozess.

Leistung und Robustheit
Der QuantumS ist nach ISO 10360-12:2016 zertifiziert, der strengsten internationalen Norm zur Messqualität. Diese weltweite Norm legt anders als verschiedene regionale Normen, wie etwa VDI/VDE 2617, einheitliche kritische Testverfahren fest, die objektive Leistungsvergleiche zwischen allen Gelenkarm-Koordinatenmessgeräten ermöglichen. Der QuantumS entspricht zudem den Normen der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC 60068-2) für Stoß-, Vibrations- und Temperaturbeständigkeit und setzt damit einen neuen Robustheitsstandard. In Kombination mit der FAROBluTM Laser Line Probe HD führt der QuantumS die FARO-Tradition fort sowohl bei taktilen als auch berührungsfreien Messanwendungen höchste Messkonsistenz zu liefern – und das in jeder Arbeitsumgebung. FARO verbessert dadurch die Produktivität der Endkunden deutlich, denn Anwender können nun mehr und umfassendere Details schneller als mit jeder anderen vergleichbaren Lösung am Markt erfassen.

Benutzerfreundlichkeit 
Die moderne Mensch-Maschine-Schnittstelle und die verbesserte Ergonomie machen den FARO QuantumS praktisch zu einer Verlängerung des menschlichen Arms. Anstrengung und Ermüdung sind um bis zu 15 Prozent geringer im Vergleich zu Bedienern, die mit rein taktilen Geräten arbeiten. Anwender können folglich den neuen FaroArm über einen längeren Zeitraum hinweg kontinuierlich bedienen. Dieser verbesserte Komfort auch in Sachen Tragbarkeit erhöht die Produktivität des Bedieners deutlich. Tragbarkeit 
Der QuantumS bringt das Konzept echter Tragbarkeit weiter voran und hat eine um bis zu 40 Prozent größere Reichweite. Die moderne Drahtlosfunktion sorgt dafür, dass kabelloses Scannen und Messen ebenso zuverlässig sind wie die kabelgebundenen Varianten. Darüber hinaus unterstützen zwei im laufenden Betrieb austauschbare Akkus den kontinuierlichen Betrieb an jeder beliebigen Stelle im Fertigungsbereich, ohne dass eine externe Stromversorgung benötigt wird.

Exaktes Laserscan

Exaktes Laserscan

Die Bestandsaufnahme mittels Laserscanner rockt, doch oft haben auch Bestandszeichnungen bereits schon eine gute und ausreichende Qualität, speziell im Neubaubereich. Aus diesem Grund wollen wir auch für die digitalisierung vom Bestandsplänen die bestmögliche Qualität für unsere Kunden lierfern und haben uns zur Neuanschaffung eine A0 Scanners OCÉ CS 4236 entschieden. Speziell bei der Konvertierung von alten Plänen lohnt es sich bereits schon jetzt auf BIM konformes Zeichnen zu setzen. Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten. 

Spannendes verformungsgerechts Aufmaß in Fürth

Wir haben den Auftrag erhalten ein verformungsgerechtes Aufmaß in Fürth durchzuführen. Wir arbeiten hierbei mit einem Statiker, einem Denkmalpfleger sowie einem Architekturbüro und liefern nur die Bestandszeichnungen in der Qualitätsstufe 3 ohne Schadenskartiereung. Wir freuen uns schon auf dieses spannende Objekt.