Aufmaß: Warum in 3D aufmessen und in 2D zeichnen?

Bei der Erstellung eines Aufmaßes, setzen viele Unternehmen ihre Zeichnungen nur noch in 3D um. Schnitte werden nur noch selten angefertigt. Zumeist werden sie nur noch nachträglich in gewünschter Höhe oder Tiefe durch das Bauwerk gezogen. Auch als Leser von Fachzeitschriften oder auch Internetforen kann der Eindruck erweckt werden, dass die 2D-Zeichnung völlig überholt ist. Dem ist allerdings nicht so.

Die 2D-Ansichten und Schnitte lassen sich nämlich nutzen, um alle dreidimensionalen Gegebenheiten des Objekts herzuleiten. Deswegen sind für uns Grundriss Schnitte oder auch A-A Schnitte nicht wegzudenken. Geraden wenn man mit einem Aufmaß Verformungen darstellen möchte, ist die Darstellung in 3D sehr kompliziert. Die Darstellung eines verwundenen und durchgebogenen Balkens ist in 3D so gut wie unmöglich. Da stößt CAD einfach an seine Grenzen. Was allerdings möglich ist, ist das Herausschneiden eines Teilbereichs aus dem Aufmaß. Dieses lässt sich dann sehr einfach und verständlich in 2D darstellen. Damit sind auch Verformungen leicht ablesbar.

Die Zeit der 2D-Zeichnungen ist also noch lange nicht vorbei. Deswegen erstellen wir bei unseren Aufmaßen immer direkt welche mit. Ausgenommen sind hier Aufmaße mit einer geringen Genauigkeit. Bei einem solchen Aufmaß soll zumeist nur eine schematische Darstellung erfolgen. Aufgrund der Anschaulichkeit bietet sich hier eine dreidimensionale Darstellung an. Dies gilt auch für Neubauten. Bei der Planung will man schließlich keine Verformungen haben. Deswegen geht man hier immer von einem Idealfall aus. Oftmals werden Zeichnungen auch für Laien erstellt. In der Planung ist dies oft der Fall. Hier ist eine 3D Darstellung ebenfalls Vorteilhaft, da sie deutlich anschaulicher ist.

Selbstverständlich bietet es noch weitere Vorteile, wenn man nach einem Aufmaß eine 3D- Zeichnung anfertigt. So lassen sich Massen per Knopfdruck ermitteln. Im BIM-Bereich (Building Information Modelling) lassen sich Elemente mit diversen Eigenschaften und Informationen verknüpfen. Selbst eine Verknüpfung mit zeitlichen Abläufen ist hier möglich. Trotzdem kann auch diese Methode bei zu hohen Genauigkeitsanforderungen oder komplizierten geometrischen Formen versagen. Aus diesem Grund ist es immer wichtig die Zeichenmethode zu wählen, welche für den jeweiligen Fall am sinnvollsten ist.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, welche Zeichnung für Ihr Aufmaß die beste Wahl ist. Treten Sie also mit uns in Kontakt.

Unser Team

page2_pic2
page2_pic3
page2_pic5
page2_pic6
page2_pic4
page2_pic7


Über uns

wir sind ein junges Unternehmen aber...

unsere Mitarbeiter haben ein breitgefächertes Wissen über alle Bestandteile der Planung und Ausführung. Wir beschäftigen sowohl kaufmännische als auch technische Mitarbeiter. Durch die enge Zusammenarbeit mit einem Architekturbüro können wir alle Leistungen rund um die Planung und Bestandspflege erbringen.

Kontakt

SEBASTIAN ZELL

CAD- UND AUFMASS SERVICE

Contessaweg 22

14089 Berlin

Telefon: +49 30 321 50 17

E-Mail: sebastian.zell@zell-aufmass.de