Aufmaß - Ablauf

Der Ablauf eines Aufmaßes

Oft werden wir gefragt, wie denn der Ablauf für die Erstellung eines Aufmaßes aussieht. Um dies für Sie einfachzugänglich zu machen, haben wir uns entschlossen dazu einen Artikel zu verfassen. Für uns erfolgt ein Aufmaß immer in sechs Schritten.

Schritt 1: Die Anreise

Unser Büro ist zwar immer erst ab 9 Uhr besetzt, die Anreise treten wir allerdings schon früher an. Deswegen fangen wir mir der Erstellung des Aufmaßes zumeist schon um 8 Uhr an. Wenn die Anreise allerdings länger dauern sollte, können wir nur ein Zeitfenster angeben. Ein Bauaufmaß für den Innenraum kann generell bei allen Wetterbedingungen stattfinden. Die eingesetzte Technik und unsere terrestrischen Laserscanner sind jedoch teilweise an Höchst- und Mindesttemperaturen gebunden.

Schritt 2: Der Scan

In den zu scannenden Räumen werden Referenzkugeln aufgestellt. Diese bilden jeweils immer ein Dreieck. Durch diese ist es später möglich, die einzelnen Scans zu verbinden. Denn jeden Raum sind drei Scans nötig. Ein Scan dauert in der Regel zwischen drei und sieben Minuten. In dem meisten Fällen arbeiten wir beim Scan zu zweit. Es wird ein Team gebildet aus einem Aufmesser und einem Messhelfer. Dies hilft um den gesamten Prozess zu beschleunigen. Bei kleineren Aufträgen wird allerdings eine Person alleine das Aufmaß erstellen.

Die Scandaten werden auf den Geräten gespeichert und zugleich auf den Firmenrechner hochgeladen. Dies ermöglicht, dass die Zeichner direkt mit ihrer Arbeit beginnen können. Er kann sich direkt einen Überblick verschaffen und so schneller mit dem eigentlichen Zeichenprozess beginnen. Darüber hinaus können so fehlende Details direkt auffallen, so dass diese korrigiert werden können.

Schritt 3: Das Zeichnen

Der Zeichenprozess selbst wird oft von Kunden unterschätzt. Unsere Aufmaße sind Verformungsrecht, wodurch wir auch in den Zeichnungen darauf achten alle Genauigkeiten beizubehalten. Der Zeichenproßess nimmt in der Regel die dreifache Zeit vom Scan ein. Wenn wir also einen tag mit dem Scan verbracht haben, können Sie von einer Zeichendauer von drei Tagen ausgehen. Wir sind immer darum bemüht Aufträge schnellstmöglich und nach Absprache abzuliefern.

Schritt 4: Qualitätsmanagement

Kein Mensch ist perfekt und so können auch uns Fehler unterlaufen. Deswegen wird Qualitätsmanagement ganz großgeschrieben. Alle Zeichnungen werden noch mal vom Aufmesser selbst und einem zweiten Zeichner überprüft. So wird sichergestellt, dass bei Auslieferung alles korrekt ist.

Schritt 5: Die Wohnflächenberechnung

Aufgrund aller bisherigen Arbeitsabläufe wird die Wohnflächenberechnung durchgeführt. Die geometrischen Eigenschaften von Räumen werden extrahiert und als Berechnung dargestellt. Diese Berechnungen werden auf ihre Plausibilität geprüft. Wenn Korrekturen und Rundungen von Nischen- und Öffnungsmaßen nötig sind, werden diese nun auch noch in die Pläne eingearbeitet.

Schritt 6: Bezahlung und Übergabe der Daten

Nun sind Sie wieder gefragt. Sobald die Bezahlung durchgeführt wurde, liefern wir Ihnen alle Datensätze aus. Diese bestehen aus zwei Teilen. Der erste Datensatz enthallt das gesamte Aufmaßprotokoll. Dabei wird Ihnen alles Wesentliche übergeben, selbst die Punktwolke aus dem Laserscanning. Zu diesem ersten Teil erhalten Sie in den meisten Fällen auch eine Zwischenrechnung.

Der zweite Datensatz enthält die fertigen Zeichnungen. Die Datenmenge bei einem Laseraufmaß kann sehr groß sein. Ein verschicken per E-Mail ist deswegen zumeist nicht möglich. Deswegen stellen wir die Datensätze auf einem FTP-Server bereit, so dass Sie diese ganz einfach herunterladen können.

Fertig!

Das war es auch schon mit dem kompletten Ablauf eines Aufmaßes. Die Rechnung wurde bezahlt und mögliche Änderungswünsche vom Kunden wurden eingearbeitet. Wir freuen uns über jedes abgeschlossene Projekt und jeden zufriedenen Kunden! ​ezahlt. Wir freuen uns über jedes abgeschlossene Projekt und jeden zufriedenen Kunden!

Unser Team

page2_pic2
page2_pic3
page2_pic5
page2_pic6
page2_pic4
page2_pic7


Über uns

wir sind ein junges Unternehmen aber...

unsere Mitarbeiter haben ein breitgefächertes Wissen über alle Bestandteile der Planung und Ausführung. Wir beschäftigen sowohl kaufmännische als auch technische Mitarbeiter. Durch die enge Zusammenarbeit mit einem Architekturbüro können wir alle Leistungen rund um die Planung und Bestandspflege erbringen.

Kontakt

SEBASTIAN ZELL

CAD- UND AUFMASS SERVICE

Contessaweg 22

14089 Berlin

Telefon: +49 30 321 50 17

E-Mail: sebastian.zell@zell-aufmass.de